Ursachen der Gewalt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ursachen der Gewalt

Beitrag  Hubert Laufer am Fr Sep 18, 2009 2:39 pm

In der Phönix - Runde vertrat ein Psychologe die Meinung ,
die ich auch für realistisch halte .
Zunächst einmal : Natürlich sind die Ursachen für die Gewalt
vielschichtig .
Die Wissenschaftler geben an , dass ihre Untersuchungen belegen :
Die Gewalttaten nehmen ab !!!
Trotzdem sagte oben angegebener Fachmann : Viele Kinder werden
von den Eltern unnötig unter Leistungsdruck gestellt .
Deshalb sei es kein Wunder , wenn Einzelne diesen Druck nicht aushalten
und im weitesten Sinn ausrasten .
In der Sendung wurde auch deutlich , was ich schon lange vertrete , dass
viele Jugendliche mit ihrer Freiheit nichts anzufangen wissen .
Tätliche Auseinandersetzungen sind eine Art Aktion ,
um die eigene Stärke zu testen .
Ein wichtiger Grund ist jedoch auch , dass die Hemmschwelle für Gewalt durch den
Werteverlust und die dauernde Beeinflussung mit Filmen , im TV ,aber
ebenso im Internet erheblich gesenkt wurde .
Außerdem : Wer nicht lernt sich mit Worten zu verteidigen ,
meint : Er darf dies mit den Fäusten tun .
Folglich ist jeder aufgerufen in seinem Umfeld dafür einzutreten ,
dass die natürliche Achtung untereinander nicht verloren geht und
die geistige Auseinandersetzung der Maßstab für unterschiedliche
Meinungen bleiben sollte .
H.L.
avatar
Hubert Laufer

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.04.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.ahlaufer.npage.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten