Rente und Nebejob

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rente und Nebejob

Beitrag  Barbara am Fr Okt 21, 2011 9:28 am

Hier müsste einiges getan werden diese 400Euro die mann zu seiner Rente dazu
Verdienen darf reichen hinten und vorne nicht. Ich weiss von was ich Rede bekomme ich doch Erwerbsunfähigkeitsrente die allein durch das bezahlen der Miete schon nicht reicht den Nebenjob den ich habe wie gesagt nicht mal 400Euro ( davon noch Strom u.s.w zu zahlen sind). So kenne ich genug Menschen dennen es so geht, und das kann es nicht sein. Diese Armut wird von unserer Politik noch gefördert, wird hier doch das Geld für Pleiteländer ausgegeben. Mad
So viele Menschen habe Existensängste aber unsere Politiker Interesiert das nicht.
Jetzt stehet wieder Weihnachten vor der Tür und viele können sich nur wenig oder garnichts kaufen was ist das noch für ein Leben?????? No

Barbara

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 21.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rente und Nebejob

Beitrag  Hubert Laufer am Mi Okt 26, 2011 5:29 pm

Barbara schrieb:Hier müsste einiges getan werden diese 400Euro die mann zu seiner Rente dazu
Verdienen darf reichen hinten und vorne nicht. Ich weiss von was ich Rede bekomme ich doch Erwerbsunfähigkeitsrente die allein durch das bezahlen der Miete schon nicht reicht den Nebenjob den ich habe wie gesagt nicht mal 400Euro ( davon noch Strom u.s.w zu zahlen sind). So kenne ich genug Menschen dennen es so geht, und das kann es nicht sein. Diese Armut wird von unserer Politik noch gefördert, wird hier doch das Geld für Pleiteländer ausgegeben. Mad
So viele Menschen habe Existensängste aber unsere Politiker Interesiert das nicht.
Jetzt stehet wieder Weihnachten vor der Tür und viele können sich nur wenig oder garnichts kaufen was ist das noch für ein Leben?????? No
------
Hallo Barbara , schön dass Sie ins Forum gefunden haben . Ihre Meinung verstehe ich und bedauere , dass wir so wenig dagegen tun können .
Wichtig bleibt aber , dass wir mit unserer Meinung öffentlich ausdrücken , was geändert werden sollte . Allerdings ist unsere Gesellschaft so strukturiert , dass wir mit unserem Namen zur Meinung stehen sollten , damit wir gemeinsam dagegen protestieren .
Wie wäre es , wenn Sie mir Ihre Adresse mailen , ich schenke Ihnen dafür eins meiner Bücher , die in der anderen HP beschrieben sind .
Viele Grüße
Hubert Laufer
hubertlaufer@aol.com
avatar
Hubert Laufer

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.04.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.ahlaufer.npage.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten